Den Kindern die Natur näher bringen

Im Interkulturellen Garten im Kreuzberger Kinderbauernhof werden nicht nur Gemüse und Kräuter angebaut. Er ist auch ein Begegnungsort für Menschen aus unterschiedlichen Kulturen - und ein ökologischer Lernort für Kinder. Der Berliner Turgut Altuğ kocht mit Jungen und Mädchen mit und ohne Migrationshintergrund und sensibilisiert sie für die Natur und ihre Belange.

Der Film beleuchtet Turgut Altuğs Sicht auf die Welt und sein alltägliches Engagement um Ökologie und interkulturellen Austausch.