umweltzentrum_sl_200x68Kinder lernen die erneuerbaren Energiequellen – Sonne, Wind,

Wasser – kennen

 

Um den Kindern das Thema „Energie und erneuerbare Energien“ näher zubringen, werden in Kreuzberger und Neuköllner Kindergärten mit hohem Anteil von Kindern aus Migrantenfamilien ein 2-wöchiges Projekt zu Energie und erneuerbaren Energien (u.a. Sonnenenergie) organisiert. Hierbei wird mit dem UfU e.V. kooperiert. Das Projekt bietet Spiele und Experimente rund um das Thema erneuerbare Energiequellen für 4- bis 6-Jährige in Kindertagesstätten.




pdflogo_32x32 Download Flyer: Umweltbildung und -erziehung für Migrantinnen und Migranten