umweltzentrum_sl_200x68 

Die erste Türkisch-Deutsche Umweltzeitschrift: MUZ

Im April 2009  - schon gleich bei Gründung des Türkisch-Deutschen Umweltzentrums Berlin - wurde die erste Ausgabe der MUZ, MigrantInnenUmweltZeitschrift, präsentiert. MUZ bedeutet auf Türkisch „Banane“ und ist ein sehr beliebtes Obst.


Die MUZ erscheint 4x im Jahr und widmet sich dem Umwelt-, Klima- und Naturschutz, insbesondere Aspekten der ökologischen Mobilität, Abfalltrennung, Energiesparen und -effizienz sowie dem ökologischen und nachhaltigen Konsumverhalten und der gesunden Ernährung. Neben Nachrichten, Berichten, Veranstaltungstipps, Rezept und einer Kinderseite greift sie jeweils ein Thema besonders auf.

Unsere Zeitschrift informiert komplett in türkischer und deutscher Sprache. Sie will erreichen, dass durch die Information das Selbstverständnis von Migrantinnen und Migranten gestärkt wird, selbst Teil der Umwelt und Natur zu sein, wodurch auch eine stärkere Empathie für Umweltthemen im tagtäglichen Miteinander erzeugt wird.

Die Vorbereitung und Verteilung jeder Ausgabe erfolgt mittels viel Engagement und hoher Motivation von allen Seiten, deswegen auch noch einmal an dieser Stelle unseren herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und unseren Förderern Stiftung Naturschutz Berlin und der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis.

Link: Downloads